Kostenloser Solarrechner

Nutzen Sie unsere kostenlose Software zur Beratung und Verkauf von PV-Anlagen. Simulieren Sie Produktion, Wirtschaftlichkeit und Kosten einer PV-Anlage mit oder ohne Batteriespeicher.

Erfahren Sie, wie viel Strom Ihr Kunde direkt auf seinem Dach gewinnen kann, wie hoch voraussichtlich der Eigenverbrauch ist und wie lohnenswert eine Photovoltaikanlage für Ihn wäre.

Erstellen Sie mit unserem Solarrechner erstklassige Beratungsunterlagen und steigen Sie jetzt mit uns in den Solarmarkt ein.

Hier geht`s zum Solarrechner

Um ein Angebot erstellen zu können, brauchen wir noch einige Angaben von Ihnen:

Anfragen‐Checkliste für PHOTOVOLTAIK‐UNTERKONSTRUKTIONEN

Solar-Flyer: Unser Serviceangebot

In NRW gilt eine gestaffelte PV-Pflicht:

Bei Neubauten von Nichtwohngebäuden, für die der Bauantrag nach dem 01.01.2024 gestellt wird, sind auf den dafür geeigneten Dachflächen PV-Anlagen zu installieren und zu betreiben.

Bei Neubauten von Wohngebäuden besteht die PV-Pflicht dann, wenn der Bauantrag nach dem 01.01.2025 gestellt wurde.

Die PV-Pflicht gilt des Weiteren auch bei vollständiger Erneuerung der Dachhaut eines Gebäudes, die nach dem 01.01.2026 begonnen wird.

PV-Pflicht in NRW

Ab 01.01.2024 bei Neubau Nichtwohngebäude

Ab 01.01.2025 bei Neubau Wohngebäude

Ab 01.01.2026 bei vollständiger Dachsanierung

Ausnahmen gelten für

  • Gebäude mit einer Nutzfläche von bis zu 50 m²,
  • Behelfsbauten und untergeordnete Gebäude,
  • fliegende Bauten.

Die PV-Pflicht entfällt, soweit ihre Erfüllung

  • anderen öffentlich-rechtlichen Pflichten widerspricht,
  • im Einzelfall technisch unmöglich ist oder
  • wirtschaftlich nicht vertretbar ist.

Weitere Ausnahmen finden Sie in § 42 a Bauordnung NRW:

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_detail?bes_id=39224&anw_nr=2&aufgehoben=N&det_id=644758

Wir bieten Ihnen ab sofort:

  • Software gesteuerte Berechnung der PV-Anlage und anschließende detaillierte Objektplanung durch unsere geschulten Mitarbeiter
  • Erstellung hochwertiger Beratungsunterlagen
  • Vermittlung von Elektromeisterbetrieben zwecks Anschlusses und Anmeldung beim Versorger und Abnahme der PV-Anlage zu Festpreisen
  • Hochwertige Produkte zum fairen Preis
  • schnelle Lieferfähigkeit

Wir liefern:

  • Solarmodule diverser Hersteller
  • Unterkonstruktionen:

      – Steildach (Indach- u. Aufdachlösungen)

      – Flachdach

      – Gründach

  • Mikrowechselrichter und Standard- Wechselrichter
  • Wallboxen

Steigen Sie jetzt in den wachsenden Solarmarkt als Spezialist für das Dach ein und erweitern Sie bereits heute Ihr Angebotsspektrum. Wir bieten kompetente Unterstützung durch unsere Mitarbeiter und ein Experten-Netzwerk (z.B. kein zusätzlicher Arbeitsaufwand, die Abrechnung der Elektriker erfolgt über uns)

Unsere geschulten Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Anruf:

Holger Neumann: 02233-2028-118

Michelle Beyam: 02233-2028-108

Patrick Seul: 02233-2028-116

Solar-Hotline: 02233-2028-121

Email-Kontakt: solar@da-ex.de

Neu: DAEX-Webshop

Zur Ergänzung von unserem stationären Beratungsservice möchten wir Ihnen ab sofort auch die Vorteile eines digitalen Datenaustauschs anbieten. Rufen Sie unter www.daex-shop.de zu jederzeit benötigte Informationen ab oder bestellen Sie einfach und bequem in unserem Onlineshop über Ihr Smartphone, Tablet oder PC.
Rund um die Uhr stehen Ihnen jetzt die Daten Ihres Kundenkontos, persönliche Preis- und Konditionslisten zur Kalkulation, Informationen zur Verarbeitung und über Zusatzprodukte sowie Angaben zur Lieferzeit zur Verfügung.

Unser Online-Shop bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

Einkauf:
– über 4.000 Lagerartikel jederzeit (24/7) bestellbar
– volle Echtzeit-Transparenz über die Warenverfügbarkeit
– individuelle Preise und Konditionen
– umfangreiche Artikelinformationen abrufbar (Bilder, Datenblätter, Zulassungen, Verlegeanleitungen etc.)
– Verknüpfung zu anderen benötigten Produkten (cross selling)
– individuelle Bestellvorlagen zur schnellen Mengeneingabe

Belegabruf:
– Übersicht über alle Vorgänge: Rechnungen, Aufträge und Angebote, offene Posten, PDF-Download möglich

Datenabruf:
– Download von Datanormdaten
– UGL und UGS-Schnittstellenkompatibel, CSV Download

Aus Datenschutzgründen ist eine Online-Registrierung über unser Registrierungsformular unter www.daex-shop.de erforderlich. Sie erhalten dann die Zugangsdaten zum Onlineshop kurzfristig zugeschickt. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Oliver Franz (Telefon: 02233-2028-106) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Reaktionen und Anregungen zum neuen, digitalen Angebot.

Ihr DAEX-Team

Velux Neuigkeiten 2024

Neue Fenster für Ihr Dach: für mehr Licht, Luft und Wohnqualität
Sie wollen Ihr altes Dachfenster austauschen? Oder Ihren Dachboden in einen Wohnraum verwandeln? Oder sogar ein neues Haus bauen? Dann finden Sie bei VELUX die passende Fensterlösung für Ihre Wünsche – vom Standardfenster bis zur hochwertigen Lichtlösung.


Konstruktionshilfen Holzbau jetzt online

Die über 500 Seiten starken „Konstruktionshilfen“ liefern alle relevanten Informationen, die Verarbeiter im Tagesgeschäft benötigen. Die „Konstruktionshilfen“ sind in drei Teile gegliedert: PLANUNG, PRODUKTE und BAUTEILE.

Teil 1 – Planung – umfasst die allgemeinen Themen Baurecht, Regeln, Entwurf, Vertrag und Qualitätssicherung, darauf folgt das Thema Tragwerk und Bauphysik mit allem zu Wärme-, Feuchte-, Brand- und Schallschutz sowie der Tragwerksplanung, Sockel und Fenster.

Teil 2 – PRODUKTE – behandelt Plattenwerkstoffe, Träger, Latten, Bretter, Profile, Dichtungen, Dämmstoffe, Oberflächenvergütung, Anstriche und Verbindungsmittel.

Teil 3 – BAUTEILE – erschließt die Themen Sohlplatte/ Keller, Außen- und Innenwand, Steildach, Flachdach und Geschossdecke.

Dazu stellen Querverweise den Bezug zu Informationen in den anderen Teilen her, zudem sind Verzeichnisse sowie ein Glossar integriert. Verarbeiter erfahren mit diesem Wissensschatz detailliert, umfassend und verständlich alle Details zu Planung und Bau eines vollständigen Holzhauses, eines Anbaus, einer Aufstockung oder einer Sanierung. So einfach war die Holzbau-Umsetzung noch nie! Jedes relevante Gebiet rund um den Holzhausbau, von der Normung bis zum Planungsdetail, wird auf über 500 Seiten ausführlich und aktuell behandelt.

Die Konstruktionshilfen Holzbau können Sie sich hier ansehen und als PDF downloaden.

Baukrise meistern: Drei Wachtumsfelder

In der neuesten Ausgabe unserer Fachreihe beschäftigen wir uns mit Gründächern, der vorgehängten hinterlüfteten Fassade und Photovoltaikanlagen. Für das lokale Dachhandwerk bieten sich hier Möglichkeiten, wie es sie noch nie zuvor gegeben hat. Dachhandwerker können mit Erfahrung und Wissen punkten, denn sie haben stets das gesamte Dach im Blick.

Laden Sie sich die Ausgaben der Fachreihe herunter:

Fachreihe Nr. 32: Drei Wachstumsfelder im Fokus

Fachreihe Nr. 31: Phovoltaik

Fachreihe Nr. 30: Dächer für den Klimaschutz: Nachhaltigkeit

Fachreihe Nr. 29: Spezialisten im und für das Dachdeckerhandwerk

Fachreihe Nr. 28: Dächer für den Klimaschutz Teil 3: Photokatalyse

Fachreihe Nr. 27: Dächer für den Klimaschutz Teil 2: Gründach

Fachreihe Nr. 26: Dächer für den Klimaschutz Teil 1: Photovoltaik

Fachreihe Nr. 25: Neues GebäudeEnergieGesetz (GEG)

Fachreihe Nr. 24: Sichere Leitern für Profis

Fachreihe Nr. 23: Hitzeschäden und Brandgefahren

Fachreihe Nr. 22: Baustellenabfall trennen und entsorgen

Fachreihe Nr. 21: Messeneuheiten Dach + Holz 2020

Fachreihe Nr. 20: Wetterfeste Dächer

Fachreihe Nr. 19: Dachinspektion

Fachreihe Nr. 18: Sturmsicher planen und bauen

Aktuelle News 2024

Die aktuelle Situation auf den Energiemärkten sorgt dafür, dass die Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen steigt, auch und gerade in der Sanierung. Neue Niederspannungssysteme mit Mikrowechselrichtern machen es möglich, dass nun auch die Dachhandwerker in der Montage der PV-Module ein lukratives Zusatzgeschäft finden.